Antitranspirante: Empfehlung gegen starkes Achselschwitzen?

Sascha Ballweg
15-09-2017 14:37

Bei über 95 % aller Fälle genügen die Produkte AHC classic oder AHC sensitive, um Achselschweiß erfolgreich zu bekämpfen!

Die Variante AHC forte ist dagegen sehr stark und wurde speziell für die Bekämpfung von Hand- und Fußschweiß entwickelt. Sollten Sie mit AHC forte trotzdem und bewusst das stärkste verfügbare Antitranspirant für eine Anwendung unter den Achseln wählen, so empfehlen wir Ihnen unbedingt die gleichzeitige Verwendung der Nutric re-active Lotion, mit der Sie aktiv gegen Antitranspirant-typische Begleiterscheinungen wie Jucken, Brennen und Pieksen vorgehen können.

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu AHC forte Antitranspirant…

Tipp: Bitte beachten Sie bei axillärer Anwendung auch alle weiteren Tipps in dieser Kategorie!

Tags: achsel, sensitive, tipps
Durchschnittliche Bewertung: 3 (10 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.