AHC Antitranspirant trotz Neurodermitis?

Sascha Ballweg
15-09-2017 14:58

In der Regel raten wir deshalb von einer Verwendung unserer Antitranspirantien bei Neurodermitis ab!

Nach den wenigen an uns übermittelten Erfahrungen Betroffener, haben nur wenige Anwender mit Neurodermitis AHC Antitranspirant gut vertragen und somit dauerhaft nutzen können. Die Gefahr, dass AHC in diesen Fällen zu weiteren Hautreizungen und Komplikationen führen könnte, ist somit größer als die Chance einer guten Verträglichkeit.

Wenn Sie AHC trotz einer Neurodermitis oder auch anderen Hautkrankeiten gern ausprobieren wollen, raten wir vor dem Kauf zur Anforderung einer kostenlosen Probe AHC sensitive Antitranspirant, anhand derer Sie die Verträglichkeit auf einer kleineren Hautstelle selbst austesten können.  

 

Tags: krankheit, nebenwirkung, vorteile, wechselwirkung
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.