Gibt es bei Ihnen ein 48h / 72h Antitranspirant?

Sascha Ballweg
15-09-2017 15:42

Solche Angaben sind rein werblicher Natur, dienen der Beeinflussung des Verbrauchers und würden die Wirkung unserer AHC-Antitranspirante nur unzureichend beschreiben. Sie sind aus unserer Sicht deshalb weder fair noch sachlich richtig!

Hintergrund: Bei keinem auf dem Markt verfügbaren Antitranspirant kann eine genaue Aussage über die Länge der Wirkung im individuellen Einzelfall abgegeben werden. So kann es natürlich auch vorkommen, dass ein Antitranspirant in Einzelfällen sogar gar keine Wirkung zeigt (0h Antitranspirant).

Unserer Erfahrung nach tritt es bei AHC-Antitranspiranten nicht selten ein, dass der Nutzer das Antitranspirant nach einer Phase der Eingewöhnung und Festigung der Wirkung nur noch alle 7 bis 14 Tage anwenden muss um trocken zu bleiben. Würden wir dem Werbeverständnis einiger Mitbewerber und Kosmetik-Unternehmen folgen, könnten wir unsere Antitranspirante also auch "AHC – 336h Antitranspirant" nennen.

Doch wäre Ihnen als Verbraucher mit dieser "Teilübertreibung" wirklich geholfen?
Würden Sie uns als seriös empfinden?

Tags: dauer, qualität, wirkung
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.