Von wem und wo wird AHC eigentlich produziert?

Sascha Ballweg
15-09-2017 15:39

AHC wird in der Schweiz (CH) von dem Familienunternehmen Jörg Valentin Cosmetics – JV cosmetics – in Reussbühl, Kanton Luzern, produziert, abgefüllt und exportiert.

schwitzen.com (Vertreten durch DIE FORMEL e.K., Moers) vertreibt als Generalimporteur AHC exklusiv in der Bundesrepublik Deutschland. Darüberhinaus werden alle EU-Länder von schwitzen.com beliefert.

Informationen zur Schweizer Herstellerfirma JV cosmetics finden sich unter www.schwitzen-info.ch

Dort finden sich auch Infos zur Qualität der Produkte und zum hohen Anspruch des Unternehmens, hautverträgliche Antitranspirante mit natürlichen Pflanzenextrakten zu produzieren.

Tags: jv cosmetics, marke, schweiz
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.