Wie hoch ist der AlCl-Anteil in Prozent (%) der AHC-Linie?

Sascha Ballweg
03-05-2010 11:30

Der AlCl-Anteil kann man in groben Zügen der Namensgebung unserer Produkte entnehmen.
So haben die Produkte mit dem Namen AHC20 einen AlCl-Anteil von rund 20% und die mit AHC30 einen Anteil von rund 30%.

  • Unsere AHC20 Varianten (insbesondere AHC sensitive) gelten dabei trotz der hohen Dosierung als besonders reizarm.
  • AHC forte ist (unseres Wissens nach) das stärkste Antitranspirant auf dem deutschen Markt und gilt trotzdem als reizärmer als viele Antitranspirante mit deutlich geringerem Aluminium-Anteil. Es enthält noch einmal 50% mehr Aluminiumchloride als unsere (gerade auch im Vergleich zu den meisten Mitbewerbern) ebenfalls hoch dosierten Produktvarianten "Classic" und "Sensitive".
Tags: aluminium, forte, inhaltsstoffe, sensitive, vorteile
Durchschnittliche Bewertung: 3.25 (4 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.