Wie lange ist AHC haltbar? Wie lange kann ich es lagern? Wie ergiebig ist eine Flasche?

Sascha Ballweg
20-03-2020 15:46

Dies kann pauschal nicht einwandfrei beantwortet werden. Es gibt jedoch Erfahrungswerte auf die wir uns nach rund 20 Jahren Vertrieb stützen können. 
Die hier genannten Zeiträume sind jedoch als Cirka-Werte anzusehen, können abweichen und beziehen sich auf den von uns empfohlenen Anwendungsweg und die Anwendung bei einer Person:

  • Bei Anwendung unter den Achseln hält bereits eine 30ml Flasche (bei korrekter Anwendung) für 9 bis 24 Monate.
  • Im Gesicht hält die kleinere 30ml-Flasche AHC etwa 2-3 Monate, wenn das ganze Gesicht betroffen ist.
  • Am Rücken hält die größere 50ml-Flasche AHC etwa 3-12 Monate, wenn der betroffene Bereich nicht größer als ein DIN A4 Blatt ist.
  • An den Händen oder Füßen reicht eine 30ml-Flasche für ca. 3-9 Monate.

Haltbarkeit

Das Präparat ist bei richtiger Lagerung (siehe unten) ungeöffnet länger als 2 Jahre haltbar. In der Regel dürfte die volle Haltbarkeit ohne Wirkungsverlust bei ca. 30 Monaten liegen. Erst danach verlieren die enthaltenen Substanzen ihre Wirksamkeit. Die geschätzte Haltbarkeit für verschlossene Produkte gilt ab dem Tag der Anlieferung. Aufgrund der hohen Nachfrage haben unsere Produkte kaum Lagerzeiten. Sie werden ständig frisch abgefüllt.

• Nach dem Öffnen ist die Haltbarkeit unserer Produkte (AHC Antiperspirante, Dry balance Deo, BromEX und Nutric Lotion) mit 12 Monaten angegeben.

Sie erkennen die Haltbarkeitszeit eines geöffneten Kosmetikproduktes an dem offiziellen Haltbarkeitszeichen (gemäß EU-Kosmetikverordnung) auf der Flasche/Verpackung, eine stilisierte geöffnete Creme-Dose, in der eine Zahl und der Buchstabe M steht (z. B. bei AHC 12M)

Richtige Lagerung

Bitte bewahren Sie AHC-Antitranspirante bei möglichst gleichbleibender Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit auf, z. B. im Nachttisch neben dem Bett (das Mittel sollte ohnehin "auf der Bettkante", unmittelbar vor dem Schlafengehen aufgetragen werden). AHC-Antitranspirante sollten nicht im Badezimmer aufbewahrt werden, da es hier beim Duschen oder Baden zu starken Temperaturschwankungen kommen kann. Dabei kann sich im Flaschendeckel Kondenswasser bilden. Wenn etwas davon bei jedem Duschgang in die Flüssigkeit tropft, beginnt eine (harmlose) chemische Reaktion (Wasser reagiert mit Aluminiumsalz sauer), die auf Dauer die Wirkung des Mittels abschwächt. Schützen Sie AHC außerdem vor starker Lichteinwirkung, z. B. durch direkte Sonneneinstrahlung. Eine geöffnete Flasche AHC sollten Sie immer geschlossen lagern, damit es nicht zu Verunreinigungen (z. B. durch Staub an der Tropf-Öffnung) kommen kann.

Die oben genannten Empfehlungen für die Lagerungen gelten ebenfalls für Dry balance Deodorant, Nurtric re-active Lotion und BromEX Foamer!

Tags: dauer, qualität
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.